Skip to main content

Digitalradio Programme in Mecklenburg-Vorpommern

In Mecklenburg-Vorpommern ist der NDR mit den drei exklusiven DAB+ Wellen des NDR (die Musikwelle NDR Blue, die Schlagerwelle NDR Plus und NDR Info Spezial), zu hören.

Der Empfang in Mecklenburg-Vorpommern sollte inzwischen flächendeckend sein, dazu gerne aber nochmal die Empfangssituation prüfen: https://www.dabplus.de/empfang/?lang=de

Die privaten Radiosender des Landes haben auch bereits Interesse an der Ausstrahlung bekundet. Hier ist aber inzwischen einige Zeit ins Land gegangen. 2017 gab es ein Call of Interest.

Alle sechs Programmveranstalter sind in Mecklenburg-Vorpommern lizenziert, wie es auf Nachfrage heißt. Zählt man die lizenzierten Privatsender zusammen, kommt man allerdings auf mehr als sechs:

1) ANTENNE MV
2) Ostseewelle Hitradio Mecklenburg-Vorpommern
3) Radio Paradiso
4) Radio B2
5) Radio TEDDY
6) Jazzradio

Inwieweit es da vorwärts geht steht in den Sternen.

Das nationale Bouquet

Als die bundesweiten Sender aufgeschaltet wurden war dies ein Segen für NRW. Bisher könnte man größere Privatradios lediglich an den Grenzen zu anderen Bundesländern empfangen.

Empfangen werden können die Programme Schwarzwaldradio, Radio SCHLAGERPARADIES, sunshine live, RADIO BOB!, Absolut relax, Radio Energy, ERF Plus, Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur, Deutschlandfunk Nova, DRadio DokDeb und Klassik Radio auf Kanal 5C (178.352 MHz).

Digitalradio Programme in Mecklenburg-Vorpommern

Senderliste
N-JOY NDR 1 Radio MV NDR 2
NDR Blue NDR Info NDR Info Spezial
NDR Kultur NDR Plus

Digitalradio Programme in Deutschland

Senderliste
Absolut relax Deutschlandfunk Deutschlandfunk Kultur
Deutschlandfunk Nova DRadio DokDeb ENERGY – HIT MUSIC ONLY !
ERF Plus Klassik Radio Radio BOB!
Radio Horeb Schlagerparadies Schwarzwaldradio
sunshine live