Skip to main content

TechniSat Digitradio 371 CD BT im Test

Das Digitalradio TechniSat Digitradio 371 CD BT ist ein CD Radio, was sich wohl in eine Nische einordnen möchte. Es hat diverse Grundfunktionen wie DAB+, FM und Bluetooth, dafür aber keine Internetradiofunktionalität. Es ist aber eins der wenigen DAB+ Radios mit CD Spieler. Preislich ist das Gerät momentan für ca. 125 Euro zu bekommen.

Lieferumfang

Es ist alles Nötige dabei: Mitgeliefert wird das Gerät plus Stabantenne, der Netzstecker, eine Fernbedienung und die Betriebsanleitung.

Die TechniSat Digitradio 371 CD BT Bedienungsanleitung gibt es natürlich auch online. (PDF Datei)

Inbetriebnahme

Nach Start des Gerätes wird erst einmal ein schneller DAB+ Suchlauf durchgeführt um die ersten Sender zu empfangen. Die Sender werden alphabetisch sortiert.

Einen sehr guten Eindruck machen die beiden Drehräder mit der Haptik. Es bewegt sich so, wie man es erwarten würde. So kann man schnell zu den nächsten Sendern springen.

Empfang TechniSat Digitradio 371 CD BT

Nach schneller Durchführung des Scans, werden hier alle InHouse Sender gefunden. Das Rheinland-Pfalz Bouquet wird erstmal erwartungsgemäß nicht gefunden. Sehr schön ist die Möglichkeit einzelne Bouquets durchsuchen zu können. Mit etwas Ausrichtung der fest verbauten Stabantenne konnte dann auch das SWR Bouquet empfangen werden.

In den einzelnen Modi kann man dann über die “Info/Menü” Taste sich durch diverse Infos durchklicken. Das was mit einem solchen Display möglich ist. Die Slideshow kann man dann z.B. auch im Vollbild sehen.

Auch im FM Bereich verhält sich das Gerät den Anforderungen entsprechend. Hier kann man leicht per Drehrad die Frequenz ändern oder drückt einmal auf das “Select” Drehrad um den nächsten starken Sender zu finden.

Rückseite

Die Anschlüsse auf der Rückseite sind gut zu erreichen und über den USB-Anschluss des Radios kann man andere Geräte anschließen. Zudem gibt es noch einen Aux Eingang und einen Kopfhörerausgang.

Sound

Der Sound ist in unseren Ohren leider nicht wirklich gut, klingt erstaunlich dumpf. Man kann allerdings über einen Equalizer etwas nachbessern. Für die Preisklasse und je nach Standort sicherlich in Ordnung. Tendenziell würden wir da aber zu anderen Geräten von TechniSat raten.

Weckfunktion

Sehr erfreulich ist, dass das Radio zwei Weckeinstellungen mitliefert. Dies machen sonst nur Radiowecker. Hier kann man sich also bequem für die Woche und/oder für das Wochenende seine Vorlieben einstellen.

Sonstiges

Das Gerät verfügt auch über einen Bluetooth Modus. Hier muss man lediglich bei seinem Gerät nach Bluetooth suchen und man findet das Digitradio und kann bequem koppeln. Die Verbindung ist schnell hergestellt und stabil. Ein Übertragen von weiteren Informationen findet natürlich nicht statt.

Im Testen haben wir einen USB 3 Stick angeschlossen mit gut 40 Liedern in zwei Ordnern. Es wurde relativ schnell ausgelesen und abgespielt, aber erst nach ein paar Sekunden war die Soundqualität stabil. Man konnte sich schnell und bequem durch die Songs via Drehrad navigieren.

Der CD Player ist vorne unterhalb des Displays im Gerät eingebaut. Mangels einer CD wurde hier nicht weiter getestet.

Fazit

In dieser Variante ist das Gerät ein Nischenprodukt mit 1-2 Unschönheiten. Ins Besondere der Sound hat einen faden Beigeschmack da gelassen. Wer nicht auf einen CD Player verzichten möchte, kann sich gerne auch das TechniSat Digitradio 361 ansehen. Hier wäre auch Internetradio dabei.

Wer beim Sound lieber etwas Besseres haben möchte, sollte sich TechniSat in den höherpreisigen Klassen ansehen. Da gibt es z.B. Varianten wie das Multyradio 4.0

TechniSat DIGITRADIO 371 CD BT

119,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen¹